Réka Farkas, M.Sc.

Réka Farkas, Marktforscherin, Psychologin, Expertin für Kundenperspektive, Qualitative Forschungsmethoden, Erforschung von Entscheidungsprozessen

 

Marktforscherin | Psychologin | Expertin für Kundenperspektive | Qualitative Forschungsmethoden | Erforschung von Entscheidungsprozessen

 

«Mich interessiert der Blick hinter die Kulissen: Wenn man das, was Kunden/Konsumenten sagen, schält, erkennt man erst die Bedeutungsmuster.»

 

Réka interessiert sich seit langem für die Wahrnehmungs-, Urteilsbildungs- und Entscheidungsprozesse von Menschen. Als Marktforscherin und Projektleiterin bei intervista – Research & Customer Experience betrachtet sie ganze Erlebnisketten, die Kund*innen mit einem Produkt und/oder einer Marke haben. Das lässt sie immer wieder staunen, worin Menschen sich unterscheiden, und worin sie sich doch ähnlich sind. Als Gastdozentin für psychologische Grundlagen des Konsumverhaltens, der Marktforschung und Customer Experience teilt sie ihr Wissen und ihre Erfahrungen an verschiedenen Fachhochschulen. Nicht nur den Perspektivwechsel im Job schätzt Réka sehr, sondern auch den Taktwechsel beim gemeinsamen Tanzen mit ihrem Mann.

Was kann angewandte Semiotik?
«Sie hilft, besser zu verstehen, wie Kunden/Konsumenten über Produkte, Dienstleistungen, Werbung, Marken, Verpackungen usw. nachdenken, mit welchen symbolischen Inhalten sie sie füllen und in welcher Form sie sie symbolisch verklären

 

www.intervista.ch